!Checkliste Sichtprüfung - rhein ruhr partner!

Sichtprüfung von Gasanlagen

Checkliste für die Sichtprüfung von Gasanlagen

Die Sichtprüfung stellt sicher, dass Ihre Gasanlagen intakt bleiben und Risiken gar nicht erst entstehen. Die jährliche Prüfung beansprucht nicht viel Zeit und setzt keine besonderen technischen Kenntnisse und Fertigkeiten voraus. Alles was benötigt wird ist ein waches Auge und folgende Checkliste:


  • Sind Absperreinrichtungen an Zähler und Hausanschluss frei zugänglich?
  • Sind die Gasleitungen in einwandfreiem Zustand, besonders an Wand- beziehungsweise Deckendurchführungen sowie in feuchten, unbelüfteten Räumen?
  • Sind alle Gasleitungen gut befestigt und frei von angehängten Gegenständen?
  • Verfügen vorhandene Rohrverkleidungen über Lüftungsöffnungen?
  • Sind die Verbrennungsluftöffnungen an Wand oder Tür des Raums geöffnet, in dem das Gasgerät steht?
  • Ist eine ausreichende Verbrennungsluftzufuhr bei Abdichtung beziehungsweise Neueinbau von Fenstern und Türen sichergestellt worden?
  • Wurde bei der Installation neuer Abluft-Dunstabzugshauben oder Abluft-Wäschetrockner ein Fachmann hinzugezogen?
  • Ist der Schlauch vom Herd zur Gassteckdose knickfrei und ausreichend von Flamme und Hitze entfernt?
  • Wenn das Gasgerät eine sichtbare Flamme besitzt: Brennt diese durchgehend blau?
  • Sind die Gasgeräte intakt und ohne Rußspuren?
    Läuft der Betrieb ohne auffälligen Geruch oder ungewöhnliche Geräusche?
  • Wenn einer der Punkte mit „Nein“ beantwortet wird, sollten Sie die Mängel umgehend beseitigen. Bitte spre­chen Sie dazu so bald wie möglich mit einem Fachmann. In dieser Angelegenheit dürfen Sie auch gerne unsere sachkundigen Experten in Anspruch nehmen.

Download Checkliste Sichtprüfung